Bundeshauptversammlung am 14.01.2018 in Innsbruck:

 

Im Urichhaus, am Bergisel, begrüßte Bundesobmann und Major Christian Haager die verschiedenen Kaiserjägerortsgruppen und einige Ehrengäste, zur Bundeshauptversammlung 2018.

Dem Totengedenken und der Protokollbestätigung für das Jahr 2017 erfolgte der Bericht des Bundesobmannes.

Major Haager legte ein klares Bekenntnis der Tiroler Kaiserjäger zum österreichischem Bundesheer und zu unserer Heimat ab!

Er wies ausdrücklich auf die immer noch sehr schwierige Situation unseres Bundesheeres hin.

 

Die Grußbotschaften der Ehrengäste wurden kurz und bündig gehalten!

 

Beim Allfälligen wurden auch noch schnell einige Termine vorgetragen:

02.11.2018 und 03.11.2018 Hundert Jahre Ende erster Weltkrieg;

Anfang Mai und Ende Oktober gemeinsames Fahnen, Säbel und Gesamtexerzieren;

Außerdem soll noch ein Custozza Gedenktag abgehalten werden.

 

Wir werden versuchen, soweit als möglich diese Termine mit einzuplanen.

Tiroler Kaiserjäger Ortsgruppe Kirchbichl

 

Textfeld: