Soldatenwallfahrt Maria Stein, am 02. September 2018

 

Zum ersten Mal in unserer Vereinsgeschichte nahmen wir an dieser Veranstaltung teil.

Diesmal war es bereits die hundertste Gelöbniswallfahrt, daher erschienen auch so viele Vereine und Abordnungen. Das Abschreiten der Front erfolgte nur teilweise und nach dem Einzug in den Schlosshof standen wir dicht gedrängt in Mitte der anderen Teilnehmer.

Lange und ausgiebige Grußworte und einige Ansprachen bildeten den ersten Teil der Veranstaltung.

Die heilige Messe mit einer sehr intensiven Predigt des Herrn Alt Erzbischofs folgten.

Im Anschluss daran erklangen durch die BMK Angerberg Mariastein das Kameradenlied, die Landes- und die Bundeshymne.

Der Kameradschaftsbund Brandenberg fungierte als Ehrenformation und gab mehrere ausgezeichnete Salven ab. Zum Abschluss defilierten wir vom Schlosshof aus vorbei an den Ehrengästen und traten dann auf Befehl hin ab.

Tiroler Kaiserjäger Ortsgruppe Kirchbichl

 

Textfeld: